Würenlos

Deponie «Steindler» zeigt Kantonsgraben auf

Die Deponie für sauberen Aushub soll im Würenloser Gebiet Steindler zustande kommen. Es liegt nordöstlich des Dorfkerns. Die Erschliessung würde via Furttalstrasse funktionieren.  Dieter Minder/ Archiv

Die Deponie für sauberen Aushub im Würenloser Gebiet Steindler soll im Richtplan eingetragen werden. Würenlos, Baden Regio, die Kantone Aargau und Zürich sind dafür. Otelfingen und die Zürcher Planungsgruppe Furttal nach wie vor...mehr

Es war ein spezieller Sommer für die Badis

Zu Saisonbeginn zählten Helfer die Personen in den Schwimmbecken. Waren es zu viele, mussten sie anstehen.rb/Archiv

Die Badisaison 2020 ist passé. Die beiden Freibäder der Region, das «Tägi» und das «Wiemel», ziehen grundsätzlich positive Bilanzen. Der Coronavirus hat aber auch dort Spuren hinterlassen.mehr

Der Sportverein plant ein Clubhaus

So wird das neue Clubhaus des SV Würenlos im «Tägerhard» aussehen, wenn es fertig ist. Die Inbetriebnahme ist für März 2021 geplant.   Visualisierung: zVg

Das Pendeln zwischen den Garderoben im «Ländli» und dem Sportplatz im «Tägerhard» soll ein Ende haben. Gibt es keine Einsprachen, könnte der Bau im November beginnen.mehr