Killwangen23.05.2024

Weshalb möchten Sie Gemeinderat werden; was ist Ihr Hauptanliegen?

Mein Hauptanliegen richtet sich an meinen Kompetenzen…

Killwangen23.05.2024

Im Jahre 2036 werde ich freiwillig meinen Rücktritt einreichen, da ich der Meinung bin, dass zwölf Jahre in der Exekutive genug sind. Zu diesem…

Killwangen16.05.2024

Wer über Zaun späht, wird bestraft

Seit gestern ist das Meierbädli für die Bevölkerung von Killwangen geöffnet. Die ersten Massnahmen zur Sicherung des Betriebs wurden umgesetzt. Die…

Killwangen10.05.2024

«Wollen auch eine Lösung»

Insbesondere die Bevölkerung in Killwangen ist vom Lärm betroffen, den Autoposer verursachen. Auf der Raststätte werden seit Ende April…

Nach negativem Rechnungsabschluss wird Werkausgliederung verschoben
Killwangen10.05.2024

Nach negativem Rechnungsabschluss wird Werkausgliederung verschoben

Geplant war ein ausgeglichenes Budget, am Schluss wies die Rechnung der Elektrizitätsversorgung Spreitenbach ein Minus von 1,6 Mio. Franken aus.…

Killwangen10.05.2024

90 Kilogramm landen im Müll

Welche Mengen an Food-Waste fallen zu Hause an? Weshalb wird Essen weggeworfen? Diesen Fragen möchte der Kanton Aargau zusammen mit Einwohnerinnen und…

Killwangen10.05.2024

Im Fest-Endspurt

Das Killwangener Dorffest naht. Die letzten Fragen der elf Standbetreiber wurden an einem Informationsanlass geklärt.

Killwangen02.05.2024

Mehr eingenommen als budgetiert

Die Jahresrechnung 2023 schliesst mit einem ­Ertragsüberschuss von

647146 Franken.

Killwangen25.04.2024

«Ich will für meinen Traum kämpfen»

Der Killwangener Leandro Bertolino gewann den «Kleinen Prix Walo». Am Dorffest zeigt der Rapper sein Können vor heimischem Publikum.

Killwangen18.04.2024

Die mit den Hufeisen werfen

Die «Red Horses Horseshoe Pitchers» aus Spreitenbach richten zwei Qualifikationsturniere aus. 50 bis 60 Hufeisenwerfer werden sich hier messen.