Wettingen
21.07.2021

Eine wird saniert, eine geschlossen

Wird umgebaut: Die Postfiliale an der Bahnhofstrasse 92.  Melanie Bär

Wird umgebaut: Die Postfiliale an der Bahnhofstrasse 92. Melanie Bär

Ab Samstag wird die Postfiliale an der Bahnhofstrasse 92 saniert. Bis zur Wiedereröffnung im Oktober bleibt die Filiale an der Staffelstrasse 62 geöffnet, danach schliesst sie für immer.

Von: Melanie Bär

Ab Samstag ist die Postfiliale Wettingen Dorf an der Bahnhofstrasse 92 geschlossen. Sie wird dann während drei Monaten umgebaut. «Ab dem 25. Oktober steht die moderne Filiale der Kundschaft mit vier Schaltern zur Verfügung. Der Kundenraum wird mit 100 Quadratmetern deutlich grösser sein als bisher», sagt Kommunikations-Verantwortlicher Markus Werner.

Bis nach dem Umbau geöffnet, bleibt die Filiale Langenstein an der Staffelstrasse 62. Sobald die umgebaute Post an der Bahnhofstrasse 62 wiedereröffnet wird, schliesst die Filiale Langenstein ihre Türen für immer. «Die betroffenen Mitarbeitenden werden alle auch künftig im Team Wettingen tätig sein», sagt Werner.

Bereits seit anderthalb Jahren ist die Postfiliale an der Seminarstrasse 114 geschlossen. Die Post begründete die Schliessung damals mit «rückläufigen Kundenbesuchen». Seither können Kunden stattdessen im Volg an der Lägernstrasse 19 zusätzlich Postdienstleistungen abwickeln. Der Volg hat dafür seine Öffnungszeiten erweitert.

Durchgehend geöffnet

Die Öffnungszeiten waren schon bei der Schliessung der ersten Postfiliale ein Thema. Damals sagte der Wettinger Gemeindeammann Roland Kuster: «Die drei bisherigen Postfilialen hatten sehr unterschiedliche und damit nicht unbedingt servicefreundliche Öffnungszeiten.» Das soll sich mit der Wiedereröffnung der sanierten Filiale an der Bahnhofstrasse 92 ändern. Werktags wird die Filiale nicht mehr von 7.45 bis 11.30 und 14 bis 18 Uhr, sondern durchgehend von 8 bis 18.30 Uhr und am Samstag nicht mehr von 8.30 bis 11 Uhr, sondern von 8 bis 12 Uhr geöffnet sein.