Würenlos
19.10.2022

Für Aussteller hats noch Platz

Das regionale Gewerbe kann zeigen, aus welchem Holz es ist. zVg
Nico Kunz präsidiert das OK auch in diesem Jahr wieder.zVg
An der Furttalmesse will man auch den Familien etwas bieten. zVg
Viele Attraktionen wird es auch im nächsten Jahr wieder geben. zVg

Das regionale Gewerbe kann zeigen, aus welchem Holz es ist. zVg

Das regionale Gewerbe kann zeigen, aus welchem Holz es ist. zVg
Nico Kunz präsidiert das OK auch in diesem Jahr wieder.zVg
An der Furttalmesse will man auch den Familien etwas bieten. zVg
Viele Attraktionen wird es auch im nächsten Jahr wieder geben. zVg

Nico Kunz präsidiert das OK auch in diesem Jahr wieder.zVg

Das regionale Gewerbe kann zeigen, aus welchem Holz es ist. zVg
Nico Kunz präsidiert das OK auch in diesem Jahr wieder.zVg
An der Furttalmesse will man auch den Familien etwas bieten. zVg
Viele Attraktionen wird es auch im nächsten Jahr wieder geben. zVg

An der Furttalmesse will man auch den Familien etwas bieten. zVg

Das regionale Gewerbe kann zeigen, aus welchem Holz es ist. zVg
Nico Kunz präsidiert das OK auch in diesem Jahr wieder.zVg
An der Furttalmesse will man auch den Familien etwas bieten. zVg
Viele Attraktionen wird es auch im nächsten Jahr wieder geben. zVg

Viele Attraktionen wird es auch im nächsten Jahr wieder geben. zVg

Nächstes Jahr im April findet endlich wieder die legendäre Furttalmesse statt. Man sucht noch nach Ausstellern.

Von: Rinaldo Feusi

Eine Mondfinsternis geschieht zweimal jährlich. Der Maikäfer hat alle drei Jahre Flugjahr. Jedes vierte Jahr haben wir einen 29. Februar. Doch in Würenlos gibt es ein Ereignis, auf das man nun schon seit bald sieben Jahren warten musste: die Furttalmesse. Im April 2023 kann das regionale Gewerbe präsentieren, warum es sich lohnt, darauf zu setzen.

Gewerbe hört nicht bei der Grenze auf – so geht es auch dem Furttal

Das Furttal erstreckt sich über die Kantonsgrenze hinweg. So ist es auch beim Gewerbe der Fall. Also entschloss man sich beim Gewerbeverein Furttal und dem Gewerbeverein Würenlos vor Jahren dazu, eine gemeinsame Berufsmesse zu veranstalten. 2013 und 2017 fand sie statt. Dann kam Covid dazwischen. Nun haben wir 2022 und die nächste Ausgabe nimmt endlich Formen an. Im April 2023 soll sie stattfinden – auf dem Schulgelände der Gemeinde Würenlos. Das entspricht einer simplen Idee. «Einmal soll sie in Regensdorf, ganz oben im Furttal, und einmal in Würenlos, ganz unten, stattfinden», erklärt OK-Präsident Nico Kunz. So wolle man für das gesamte regionale und überregionale Publikum geeignete Standorte bieten.

Chance, dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken

Momentan zählt die Ausstellerliste 40 Firmen. Das Angebot ist gross. Von Finanzdienstleistern über Beizen bis zu Garagisten wird sich alles auf dem Messegelände tummeln. Allerdings fehlen gemäss Kunz noch einige Gewerbe. «Unser Ziel sind mindestens 70 Firmen. Und was wir unbedingt noch wollen, ist Furttaler Gewerbe», sagt Kunz.

Ebenfalls würden noch traditionelle Handwerke fehlen. In vielen Firmen ist das Auftragsbuch bis ins nächste Jahr ausgebucht. Allfällige Auftragsausfälle durch die momentane Energie- und Ukrainekrise werden nicht mehr in heurigen Büchern geschrieben. Aber sie würden kommen, meinen viele Experten. «Und das Furttal hat ein super Gewerbe», sagt Kunz. «Es ist eine beliebte Messe mit Dorffestcharakter. Einen besseren Werbeanlass gibt es nicht.» Nicht selten komme es vor, dass an diesen Messen neue Lehrlinge angeworben werden könnten. Und der Fachkräftemangel sei ein zunehmendes Problem. Nur mit Ausbildung kann diesem entgegengewirkt werden. Eine Stärke der Schweizer KMUs.

Fest für Kind und Kegel

Die Messe in Würenlos ist mehr als eine Gewerbeschau. Dafür sorgt das Rahmenprogramm. Für Firmen wie auch Besucher wird geplant. So wird es wieder die legendäre Lokomotive geben. Ob Hüpfburg oder Karussell, sei man sich noch nicht einig. Aber eines von beidem oder beides gebe es. Ebenfalls locken diverse Verpflegungsstände und Foodtrucks. Der Kulturkreis Würenlos fährt mit azTon eine mehr als beliebte Band auf und auch ein Comedian wird vor Ort sein. «Wir wollen mit der Furttalmesse Firmen und Privatpersonen gleichermassen etwas bieten», schliesst Kunz ab.

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.