Spreitenbach

Es entstehen 445 Mietwohnungen

Die Zeitkapsel wird von Raffael Brogna, Markus Mötteli und Martin Munz (v. l.) einbetoniert und der Nachwelt überlassen. Valentin Hehli

«Der Tivoli Garten ist kein gewöhnliches Projekt, sondern das drittgrösste Wohnprojekt der Schweiz», sagt Raffael Brogna von der zuständigen Totalunternehmerin Eiffage Suisse AG. Eine Baustellenbesichtigung zur Halbzeit.mehr

Spielgruppe zieht ins Altersheim

Spannen zusammen: Pflegedienstleiterin Tanja Cugovcan (links) unterstützt die Generationenspielgruppe von Anja Dillinger. Sibylle Egloff

Knapp ein Jahr nach der Eröffnung der Würenloser Generationenspielgruppe im Tägerhardwald kann Anja Dillinger ihre Idee nun auch im Senevita Lindenbaum in Spreitenbach verwirklichen.mehr

5G-Antenne erhitzt die Gemüter

Übersichtskarte aller 5G-Antennen in Wettingen.   zVg

Gleich beim Friedhof Brunnenwiese soll eine neue 5G-Antenne von Salt gebaut werden. In der Bevölkerung regte sich Widerstand und es wurde Einsprache bei der Gemeinde und dem Regierungsrat erhoben. Genützt hat es allerdings...mehr

Es wird wieder gerannt

Eltern, Bekannte und Verwandte standen aufgeregt neben der Rennstrecke und zückten die Handys, um den Anlass für die Nachwelt festzuhalten.crb

Am 11. Juni fand in Neuenhof wieder «de schnellscht Neuehofer» statt. Dies nach zwei Jahren Unterbruch. mehr

«Man muss die Welt nicht neu erfinden»

Das Förderprogramm Energie soll gestaffelt eingeführt werden und ist auf vier Jahre befristet. zVg

In Bezug auf die Einwohnerratssitzung am 30. Juni wurde vorgängig über zwei Themen informiert. Die Strompreise steigen, um das Förderprogramm Energie zu finanzieren, und an der Schule wird in die Informatik investiert.mehr

Film ab bei Häfelis

Die Kinderdarsteller Giacomo (l.) und Nino sammeln die Eintrittskarten ein. gk

Mit einem speziellen Werbe-Gag suchten Stefan und Miriam Häfeli Regionalität für ihren Betrieb. Nach rund einem Jahr ist eine Situationskomödie a là «Fascht e Familie» entstanden. mehr