Spreitenbach

Besser hinschauen und integrieren hilft

Gemeindepräsident Markus Mötteli (Die Mitte) nennt Gründe, die dazu geführt haben, dass sich in Spreitenbach Sozialhilfefälle und Sozialhilfekosten massiv reduziert haben. mehr

Kurtaxe ist geplant

In Spreitenbach befinden sich derzeit fünf Hotelbetriebe. Severin Bigler

Der Gemeinderat will Spreitenbach zu einem Kurort machen. Das soll in der revidierten Gemeindeordnung festgelegt werden. mehr

Sicherheitsdienst soll es richten

In der Nacht auf den 30. Mai haben Vandalen auf dem Gmeumeri-Grillplatz im Wald von Würenlos zugeschlagen. zVg

Vandalismus und Littering sind seit Längerem ein Problem in Würenlos. Nun will der Gemeinderat mit einem Sicherheitsdienst Abhilfe schaffen. In Spreitenbach setzt man derweil auf Plakate. mehr

Das sind die neuen Bewohner der katholischen Kirche

Diese drei Exemplare wohnten 2019 im Kirchturm. (Bilder: zVg/Koni Wiederkehr)

Mitte Mai sind fünf Falken im Kirchturm der katholischen Kirche Spreitenbach geschlüpft. Koni Wiederkehr schaut in 40 Metern Höhe nach dem Rechten. Seit er 2009 einen Brutkasten einbaute, sind dort bereits 35 Junge zur Welt...mehr

Eine Kirche soll verkauft werden

Verkauf der Kirchenanlage Hasel Spreitenbach steht zur Diskussion. (Bild: Melanie Bär)

Eine Umzonung und den Verkauf des Areals – das schlägt die Kirchenpflege der Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Spreitenbach-Killwangen für den Kirchenstandort Hasel vor. Das Traktandum könnte an der Kirchgemeindeversammlung...mehr

Antworten an der Politinfo

Neben den Traktanden der Gemeindeversammlung wurden an der Würenloser Politinfo auch die Themen Deponie Steindler und Alterszentrum angesprochen. mehr

Bücher und Filme verbinden

Bibliotheksleiterin Claudia Trefz. (Bild: Graziella Jämsä)

Am 26. Mai ist Schweizer Vorlesetag. Aber kann dieser derzeit angemessen zelebriert werden? Ich habe eine kleine Reise durchs Limmattal gemacht und bin in meiner Heimatbibliothek in Spreitenbach angekommen.mehr

«Fressbalken» bald mit eigenem Solarstrom

Projektleiter Marc Chopard erklärt Besucher Sven Degenhardt die nachhaltigen Neuerungen der Autobahnraststätte. (Bild: Sibylle Egloff)

In einer kleinen Ausstellung in der Umwelt Arena Spreitenbach präsentiert die Autobahnraststätte Würenlos ihre Bemühungen in Sachen Nachhaltigkeit. Dabei geht es um Schnellladestationen, LED-Beleuchtung und eine...mehr

Ein Dorf mit zwei Gesichtern

Im Jahr 1124 taucht «Spreitenbachin» das erste Mal in einer Urkunde auf. Ende 2020 wohnen 12 093 Menschen in der Gemeinde. CH Media/Severin Bigler/Archiv

Spreitenbach wandelt sich vom Bauerndorf zum urbanen Vorort von Zürich. Mittendrin: die 13,4 Kilometer lange Limmattalbahn. Ein Porträt über die klischeebehaftete Gemeinde anhand der Menschen, die in ihr leben und arbeiten.mehr

Stressfreies Einkaufen hilft nicht nur Autisten

Seit Mitte Februar wird in den Spar-Filialen Wettingen und Weiningen dienstags und donnerstags für je zwei Stunden ein ruhiges Shopping-Erlebnis ermöglicht. In der Spreitenbacher Filiale wird das Angebot wegen Umbauarbeiten erst...mehr