Piraten, Kopflose, Yodis und Indianer

Kleine und grosse Fasnächtler marschierten schrill und fantasievoll verkleidet vom Parkplatz Post bis zum Schulhausplatz.

Die Bräusivögel Spreitenbach begleiteten den Umzug mit kakofonen Klängen. Ian Stewart

Die Bräusivögel Spreitenbach begleiteten den Umzug mit kakofonen Klängen. Ian Stewart

Der Pharao wird von der Prinzessin, einem Hahn und einem Cowgirl begleitet.ste

Der Pharao wird von der Prinzessin, einem Hahn und einem Cowgirl begleitet.ste

Zwei Yodis und ein Indianer marschieren am Umzug mit. ste

Zwei Yodis und ein Indianer marschieren am Umzug mit. ste

Aufsehenerregend: Diese Kopflosen spazieren gemütlich mit. ste

Aufsehenerregend: Diese Kopflosen spazieren gemütlich mit. ste

Die Guggenmusik Bräusivögel aus Spreitenbach untermalte den Fasnachtsumzug mit ihren schaurig-schrägen Tönen. Dazu marschierten die kleinen Pippi Langstrumpfs, Piraten, Hexen, Pharaonen, Dinosaurierreiter, Clowns und gar kopflose Leute bis zum Schulhausplatz. Dort gab es leckere Snacks wie Kuchen, Muffins und Chips. Natürlich konnte auch der Durst gelöscht werden, ehe es an die Fasnachtsparty ging. Organisiert wurde der Fasnachtsanlass durch die Elternmitwirkung Würenlos. (ihk)

Weitere Artikel zu «Würenlos», die sie interessieren könnten

Würenlos03.04.2024

Farbige und goldene Eier gefunden

Der Quartierverein Buech organisiert jedes Jahr einen Osterplausch. Zahlreiche Kinder und Jugendliche nahmen an der Ostereiersuche teil.
Würenlos20.03.2024

Mission von Gewerbe und Schule

Die Gewerbetreibenden wollen sich an der Schule für Berufslehren stark machen. Zudem suchen sie Lösungen, damit der «Christchindlimärt» weiterbestehen kann.…
Würenlos13.03.2024

Viele Einzelbegehren eingegangen

Der Gemeinderat informierte die Bevölkerung über die Gesamtrevision der Allgemeinen Nutzungsplanung. Das Planungs­instrument geht nun in die öffentliche…