Dino Duvnjak und Djuma Handanagić «Mitte April zogen wir von Wettingen und Neuenhof nach Würenlos. Wir hatten grosses Glück, dass wir eine so schöne Wohnung fanden mit einer guten Nachbarschaft. Uns gefällt die Nähe zum Zentrum und zur Natur. Hier können wir hoffentlich unsere Familienplanung realisieren.»

Alexandra Lüssi «Ich habe mit meinem Partner ein Eigenheim gekauft und bin Anfang Juni von Hüttikon nach Würenlos gezogen. Die Kantonsgrenze scheint ein riesiger Schritt zu sein. Es gibt niemand, der keinen Spruch fallen lässt (lacht). Es war schwierig, etwas Passendes zu finden. Ich fühle mich schon sehr wohl hier.»

Andreas Aeschlimann «Dank einer Bekannten habe ich die Wohnung erhalten, ich habe sehr lange gesucht. Sie ist in der Nähe meiner Arbeitsstelle. Ideal ist auch, dass wir zwei Autobahneinfahrten haben. Das Passieren der Bahnhofunterführung war für eine Besucherin mit einer Seheinschränkung hingegen eine Herausforderung.»

Lucy Fernando und Garrido Acosta mit Olivia «Wir sind Anfang Oktober in ein Zweifamilienhaus gezogen. Wir hatten eine Checkliste, was unser Wunschort bieten muss: Sportanlage, Einkaufsmöglichkeiten, ÖV-Anbindung etc. Das fanden wir hier. Es ist ein guter Ort zum Aufwachsen für unsere zwei Monate alte Tochter.»

Weitere Artikel zu «Würenlos», die sie interessieren könnten

Würenlos10.07.2024

Brand im Hochhaus

Schreckmoment für Bewohnende eines Hochhauses in Spreitenbach am Montagfrüh: Bei einem Brand mussten 45 Personen evakuiert werden, es gab 14 Verletzte.
Würenlos10.07.2024

In Zürich getanzt und gejodelt

Die Trachtengruppe Würenlos nahm am Eidgenössischen Trachtenfest in Zürich teil. Der Grossanlass findet nur alle 12 Jahre statt.
Würenlos03.07.2024

Oliver Gröninger, 33, Wettingen

«Ich spiele seit 15 Jahren Rugby und kam durch einen…