Lastwagen rammt Limmattalbahn

Am Dienstagmorgen kam es in Spreitenbach zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Tram der Limmattalbahn. Fünf Personen wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich beim Shoppi Tivoli, als das Tram und der Lastwagen in Richtung Umweltarena fuhren. Gemäss Kantonspolizei Aargau passierte der Unfall, als der Lastwagen die Tramschienen queren wollte. Beim Zusammenstoss wurden fünf Trampassagiere leicht verletzt. Der Lastwagenchauffeur und der Lokführer blieben unverletzt. Tram und Lastwagen wurden schwer beschädigt. (zVg)

Weitere Artikel zu «Spreitenbach», die sie interessieren könnten

Spreitenbach19.06.2024

In Spreitenbach lebt es sich am besten

Gemäss einer Analyse von Wüest und Partner gehört Spreitenbach zu den finanziell attraktivsten Gemeinden der Schweiz. Warum das Dorf vorne liegt.
Spreitenbach19.06.2024

Diskussionslose «Gmeind»

Vor dem Dorffest fand die Gemeindeversammlung im Festzelt statt. Alle Traktanden kamen durch.
Spreitenbach12.06.2024

Angeregte Diskussionen über Freiräume

Bei einem Workshop in der Turnhalle Boostock erhielt die Spreitenbacher Bevölkerung die Möglichkeit, sich aktiv an der Aus­arbeitung des Freiraumkonzeptes zu…