Neuenhof
19.04.2017

Gospelchor wird 20 Jahre alt

«The Colour of Gospel» aus Neuenhof ist ein fester Be- standteil in der regi- onalen Gospelszene: Im Mai feiert der Verein Jubiläum.

Beat Hager

Singen aus Leidenschaft, das motivierte den ehemaligen Gemeindeleiter Tarzisius Pfiffner und drei singbegeisterte, engagierte Damen aus Neuenhof: Auf ihre Ini- tiative hin fiel im November 1996 der Startschuss zum Gospelchor Neuenhof. «Mit der Verteilung von Flyern in Neuenhof wurden Mitglieder gesucht, und das Echo war damals riesig», sagt Vereinspräsidentin Denise Hüsser.

Schon bald wurden Gottesdienste mitgestaltet, bevor im folgenden Jahr der Verein Gospelchor «The colour of gospel» gegründet wurde. «Die vier Farben tragen wir schon seit Beginn in unserem Logo und sind damals auch vierfarbig aufgetreten», so Kassier Patrick Meier.

Anfragen für Hochzeiten gingen ein und im Dezember 1998 hatte der Chor im Rahmen vom Neuenhofer Chlauseinzug seinen ersten grossen öffentlichen Auftritt. Das erste grosse Konzert fand im April 2000 in der bis auf den letzten Platz besetzten katholischen Kirche in Neuenhof statt. Vorwiegend in der Adventszeit engagiert sich der Gospelchor mit Auftritten in der näheren Umgebung, unter anderem in Altersheimen in der Region, am Neujahrsapéro in Neuenhof, beim Chlauseinzug in Wettingen sowie am Badener Adventsmarkt. Als Highlights beteiligte sich der vierstimmige gemischte Gospelchor mit seinen 40 Sängerinnen und Sängern am gemeinsamen Konzert mit der Spielgemeinschaft Neuenhof-Würenlos 2013. Nur zwei Jahre später trat der Verein am schweizerischen Kirchenklangfest «Cantars» in Baden auf.

Seit der Vereinsgründung wird der Chor von der katholischen Kirche Neuenhof finanziell und materiell unterstützt. Im Rahmen des 20-Jahr-Jubiläums 2017 findet am 13. Mai in der Kirche Killwangen das Konzert «Gospel meets Musical», im September die Chorreise sowie am 12. November die Gottesdienste in Neuenhof und Killwangen statt. Der Schneetag und das Gospel-Grillfest laden zu gemütlichen Stunden ein.

Der Chor ist konfessionell sowie politisch neutral und steht allen interessierten Sängerinnen und Sängern offen. Jeweils am Montag von 20 bis 22 Uhr wird im katholischen Pfarreiheim in Neuenhof geprobt.

Eine unverbindliche Probe ist auf Voranmeldung unter denise.huesser@hispeed.ch jederzeit möglich.